WORK-L 800-3

WORK-L 800-3

Die Ideale Lösung zur Verkettung von Maschinen bis 630x630mm Spannpaletten

Unser Paletten-TERMINAL WORK-L 800-3 eignet sicher hervorragend zur Anbindung an alle Varianten von Bearbeitungszentren und Fräsmaschinen bis zu einer Spannpalkettengröße von 630×630 mm. Mit 3×4 Palettenplätzen je Element lässt sich der Speicher nach Ihrem Bedarf beliebig erweitern. Der Gesamtkapazität und Anbindung von weiteren Maschinen sind dabei nur die örtlichen Grenzen Ihrer Produktionshalle gesetzt. Mit maximalem Transfergewichten bis 800 kg ist das System ideal für große und schwere Bauteile und Mehrfachspannsysteme geeignet.

Vorteile

  • Platzsparend – Bereit für mannlose Schichten
  • Produktiv – Hohe Palettendichte bei minimalem Footprint
  • Effizient – Hauptzeitparalleles Rüsten Ihrer Paletten
  • Belastbar – Transfergewichte bis 800 kg
  • Vielseitig – Betrieb an mehreren Maschinen und Zentren möglich

Technische Informationen

Technische Daten

Palettengröße

630×630 mm

Max. Werkstückdurchmesser

750 mm

Transfergewicht

bis 800kg

Palettenplätze

>20

Abmaße – Tiefe

2700 mm

Abmaße – Breite

7500 mm

Abmaße – Höhe

3150 mm

Werkstückebenen

3

Mehrmaschinenfähigkeit

Ja

Hersteller der Werkzeugmaschine

Wassermann Technologie

Maschinenbezeichnung

beliebig

Ihr Weg
zum unverbindlichen Angebot

  1. Produkt nach belieben Konfigurieren
  2. Weitere Anforderungen im Textfeld vermerken
  3. Anfrage Absenden

Wir melden uns falls wir Rückfragen haben!

Nicht die richtigen Parameter?
Jetzt individuell konfigurieren!

0 mm 800 mm
0 mm 2950 mm
0 mm 7500 mm
0 mm 3900 mm
Optionen:
i
Auf Wunsch können beliebig viele Rüstplätze zum hauptzeitparalellen Rüsten hinzugefügt werden.
i
Bei Bedarf können mehere Palettentypen gleichzeitig verwendet werden.

Die Jeweiligen Plätze können je weils individuell eingeteilt werden.

Diese Option besteht für die folgenden Palettengrößen

  • 400mm x 400mm

  • 320mm x 320mm

  • d 148mm


Bitte beachten Sie, das diese Option für 630mm x 630mm Paletten nicht verfügbar ist.
i
Diese Option bietet eine eigene Palettenverwaltung innerhalb des Softwarpaketes an.

Umgesetzt wird die Leittechnik über ProCam.

Basisdaten zur Werkzeugmaschine übermitteln

Ihr Ansprechpartner
für die WORK-TERMINALS

Sebastian Auth

Dipl.-Ing. (FH)

stellv. Leiter Vertrieb


+49 (0) 6659 82-67

s.auth@wassermann-technologie.de